KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT

Verantwortung muss man übernehmen können.

In unserem Tätigkeitsbereich nimmt die Beratung und Vertretung von Gremien wie Betriebsräten, Gesamt- und Konzernbetriebsräten sowie Personalräten einen hohen Stellenwert ein. Wir unterstützen diese durch unsere Vertretung bei der Durchsetzung ihrer Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte. Als Sachverständige beraten wir sie bei sämtlichen kollektivrechtlichen Fragestellungen wie zum Beispiel der Gestaltung von Betriebsvereinbarungen. Wir übernehmen die Vertretung in arbeitsgerichtlichen Verfahren sowie vor und in der Einigungsstelle.

Ein langjähriger Schwerpunkt ist dabei die Unterstützung und Beratung bei Unternehmensumstrukturierungen, Betriebsübergängen (§ 613a BGB), Privatisierungen, der Sanierung in der Insolvenz, interessenausgleichs- und sozialplanpflichtigen Maßnahmen sowie bei der Vereinbarung von Transfermaßnahmen nach SGB III (Transfergesellschaften).

Auch bei tarifvertraglichen Auseinandersetzungen sind wir in enger Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften beratend tätig.

ZUR ÜBERSICHT

"Großes Renommee am Markt genießt die Arbeitnehmerkanzlei (...).
'Klar positioniert auf Arbeitnehmerseite', 'fachl. ausgezeichnet' (...), loben Mandanten (...)."
(JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014 - Auszeichnung als besonders empfohlene Arbeitnehmervertreter)